Juwana Jenkins & The Grand Jam Band

Do., 02.03.2023, 19:30 Uhr
LOKation im Bahnhof Bad Salzuflen
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Bluesfreunde aufgepasst! Das Leben hat auch in Bad Salzuflen wieder einen Sinn. Juwana Jenkins & The Grand Jam Band eröffnen die Konzertsaison 2023. Insbesondere The Grand Jam Band dürfte einigen Kennerinnen und Kennern der Bahnhofskonzerte sehr bekannt vorkommen.

Vor mehr als zehn Jahren hatte sich im Bahnhof Bad Salzuflen eine Konzertreihe etabliert, die von Bluesfreundinnen und -freunden aus nah und fern mehr als nur geschätzt wurde. Sogar montags pilgerten zahlreiche Musikfans in die Bahnhofstraße, um sich namhafte Künstlerinnen und Künstler der Szene anzuschauen und anzuhören. Big Daddy Wilson, Doug Jay, Angela Brown, Henry Heggen, Sidney Youngblood, Sydney Ellis, Ron Williams, Toscho Todorovic und viele weitere Stars der Bluesszene lieferten mitreißende Performances ab. Immer mit dabei: Die Bluesnight Band, die den musikalisch-instrumentalen Rahmen der Konzerte stellte und der Reihe ihren Namen gab.

Allerdings war die Bluesnight Band immer viel mehr als eine Begleitband. Die Bezeichnung Supergroup der deutschen Bluesszene macht da schon weitaus mehr Sinn. Jeder Künstler für sich war und ist ein Meister seines Fachs. Und ein Virtuose auf seinem Instrument. 

Umso erfreulicher ist es, dass das Herzstück dieser Supergroup im März dieses Jahres für einen Gig zurück in den Bahnhof kommt. Unter dem Namen The Grand Jam Band werden Tommy Schneller (Saxofon und Gesang), Jimmy Reiter (Gitarre), Olli Gee (Bass) und Horst Bergmeier (Keyboard) das Konzertjahr des Bahnhofs einläuten. An den Drums wird Oliver Spanuth den Takt angeben – ebenfalls absolut kein Unbekannter in der deutschen Blues-Szene.

Soul, Gospel und Blues mit Juwana Jenkins

Auch als The Grand Jam Band werden Schneller, Reiter und Co. nicht ohne Stargast in Bad Salzuflen auftreten. Besucherinnen und Besucher des Konzertes dürfen sich auf eine starke Stimme und auf ein feuriges Temperament am Mikrofon freuen. Die Wurzeln der US-Amerikanerin Juwana Jenkins liegen zwar in der Gospel- und Soul-Musik. Doch schon mit ihrem Debütalbum The Blues Keeps You Alive hat Jenkins ein äußerst glaubhaftes Bekenntnis zum Blues abgelegt. Längst zählen auch Stücke von Freddie King, Etta James, Big Mama Thornton, Bessie Smith, Howlin‘ Wolf und Muddy Waters zu ihrem Repertoire. Juwana Jenkins kommt ursprünglich aus Philadelphia, lebt aber mittlerweile in Prag.

Weitere Infos:

www.juwanajenkins.com
www.tommyschneller.de
www.jimmyreiter.de
www.horstbergmeyer.de
www.oliverspanuth.com

Anspielttipp für Spotify: The Blues Keeps You Alive.

Foto: David Semerád



Veranstalter

Daubel Events
Thomas Daubel
Bahnhofstraße 41
32105 Bad Salzuflen
info@bahnhof-bad-salzuflen.de

Icon Papierflieger

Events, Partys, Tolle Angebote?

Bleibe automatisch immer auf dem neuesten Stand mit unserem kostenlosen Newsletter.

Es gilt die Datenschutzerklärung.

Tickets

Infos & Kontakt

Bahnhof Bad Salzuflen
Bahnhofstraße 41, 32105 Bad Salzuflen
Mail: info@bahnhof-bad-salzuflen.de

FolgT uns in den Sozialen Medien!

Tickets

Reservix – dein Ticketportal
ADticket
Cookie Consent mit Real Cookie Banner